Fixturhärten • Härtemaschinen / Härtepressen - Niedertemperatur Industrieöfen • Schrumpftunnel / Schrumpföfen - GIS Dienstleistungen

FixturTEC

FixturTEC AnlageDas erste Maschinenkonzept mit servo-elektro-mechanischem und energetisch zeitgemäßem Antriebssystem

Varianten:

FixturTEC-SERVO bis 800 kN:

Servo-elektro-mechanischer Antrieb auch bei kraftintensiven Funktionen

FixturTEC-HYDRO ab 800 kN:

Hydraulischer Antrieb bei kraftintensiven Funktionen.

 

Wesentliche Merkmale:

Signifikant kurze Bewegungswege und die Kombination von Funktionsabläufen

ermöglichen kurze Maschinentaktzeit

Vollautomatische Bauteilbeladung

von oben oder aus drei horizontalen Richtungen möglich.

Kraftkompensierte Härtevorrichtungen/-werkzeuge

in Verbindung mit der direkten, stabilen Dornausbringung ermöglichen den reduzierten Maschinenaufwand. Der bisher notwendige, biegesteife Pressenoberbau- mit 4-Säulenführung- ist bei der FixturTEC nicht mehr erforderlich.

Minimale Emissionen

durch dampfdichte Fixturen.

Maschinenelemente frei zugänglich

Führungen, Antriebe, Niederhaltungen, Dornsystem, Aktoren, Sensoren

Sie erreichen uns unter:

MAP GmbH
Werner-Heisenberg-Str. 13
76829 Landau i. d. Pfalz

Telefon: +49 6341 / 51 02-30
Fax:       +49 6341 / 51 02-50
E-Mail:   info@map-landau.de

© 2018 MAP Müller Pro Engineering GmbH - Landau i.d. Pfalz - Kompetenz in Sachen Fixturhärten.